Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für den Onlineshop Bootsbeschrifter.de

Der Onlineshop wird betrieben von:
Slotta-IT, Dennis Slotta
Legatenstieg 15

37603 Holzminden


§1 Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen, die über den Onlineshop abgeschlossen werden.. Wir sind jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§2 Speicherung des Vertragstextes
Dieser Vertragstext wird Ihnen mit jeder Bestellung per E-Mail zur Archivierung oder zum Ausdruck zugesendet.

§3 Angebot
Der jeweilige Katalog (bzw. Angebot) verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

§4 Zustandekommen des Vertrages
Mit seiner Bestellung erklärt der Käufer verbindlich, dass er den Inhalt seines Warenkorbes erwerben möchte (Vertragsangebot). Nach der Bestellung bekommt der Käufer eine Eingangsbestätigung. Diese stellt keine Auftragsbestätigung dar! Erst mit unserer ausdrücklichen oder konkludenten Annahmeerklärung kommt der Kaufvertrag zustande. Dies ist die Auslieferung der Ware oder das Zusenden einer Auftragsbestätigung.

$5 Lieferung und Zahlung
Wir Liefern nur in die Bundesrepublik Deutschland. Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Im Falle einer Vorkassen-Zahlung gelten die Lieferzeiten ab Zahlungseingang.
Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 %.

§6 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§7 Urheberrechte
Bei allen Aufträgen gehen wir grundsätzlich davon aus dass die vom Auftraggeber gelieferten Vorlagen und eingegebenen Texte frei von Rechten Dritter sind. Künftige Honorarforderungen etwaiger Urheber gegen uns schließen wir damit aus.

§8 Korrigierung von Eingabefehlern.
Fehlerhaft eingegebene Produkte lassen sich aus dem Warenkorb über das "Papierkorb Symbol" entfernen, solange die Bestellung noch nicht abgesendet wurde. Im Fall von bereits abgesendeten Bestellungen kontaktieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail, Fax oder Telefon.

§9 Rücksendekosten im Falle eines Widerrufs nach Widerrufsbelehrung
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurücksendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

§10 Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.
Die von uns gespeicherten Daten können Sie jederzeit, nach Anmeldung in unserem Webshop, unter dem Punkt "Account Verwaltung" einsehen.

- Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen -

Warenkorb



Eigene Designs

Informieren Sie sich hier.
Sie haben ein eigenes Design, wie Logo, Wappen usw. die Sie gerne auf Ihrem Boot anbringen möchten?